Das zeichnet uns aus

MBC_1203_104_klein.jpgWir orientieren uns sowohl in der Unternehmensführung als auch in der Anlagetätigkeit konsequent an unserer Leitmaxime «Sicherheit vor Rendite». Entsprechend solid ist unsere Eigenkapitalbasis, welche die regulatorischen Mindestanforderungen um mehr als das Doppelte übertrifft. Darüber hinaus setzen wir auf die Vorteile des Finanzplatzes Schweiz, die Werte unseres unabhängigen Familienunternehmens sowie die klassischen Tugenden des Schweizer Private Banking. Dazu zählen allem voran höchste Qualitätsstandards, konsequente Dienstleistungsorientierung in der Kundenbetreuung, Professionalität, Zuverlässigkeit und Präzision.

Firmenporträt

Differenzierung

Im Markt wollen wir uns gegenüber unseren Mitbewerbern als unabhängiges Familienunternehmen differenzieren, welches seinen Kunden eine persönliche Betreuung und individuelle Anlagelösungen anbietet.

Differenzierung

Organisation

Unser innovatives Geschäftsmodell und eine zukunftsträchtige Strategie schaffen die Basis für ein Private Banking, bei dem unsere Kunden mit ihren Bedürfnissen im Zentrum der Geschäftstätigkeit stehen. Eigentümer, Verwaltungsrat und Geschäftsleitung, vor allem aber auch unsere Mitarbeitenden treten mit Überzeugung dafür ein.

Organisation

Verwandte Inhalte

  • Aktuelles

    Verheissungsvolle Biotech

    27.07.2017 - 

    Der Biotech-Sektor hat bewegte Zeiten hinter sich. Nun, nach einer zweijährigen Konsolidierungsphase, erachten wir die Zeit als gekommen, erneut in das Thema zu investieren. Lesen Sie dazu unseren Anlagekommentar!

    Autor: Daniel Egger, Chief Investment Officer / Medium: Anlagekommentar

    Weiterlesen

  • Aktuelles

    Wohin, Zentralbanken?!

    13.07.2017 - 

    Das wichtigste Thema für die Finanzmärkte im zweiten Halbjahr wird die Änderung des geldpolitischen Kurses der global bedeutenden Zentralbanken sein. Die Analogie zu wenig agilen Supertankern ist gültig, da die Bilanzen der US-Fed, EZB oder BoJ (Spitzenreiter ist die SNB, aber ihr globaler Einfluss ist eher begrenzt) Grössenordnungen erreicht haben, die als Zeitraum mehrere Jahre erwarten lassen, bis der neue (bzw. alte im Sinn von Vor-Finanzkrisenniveaus) Kurs vollständig gesetzt ist.

    Autor: Daniel Egger, Chief Investment Officer / Medium: Anlagepolitik

    Weiterlesen

  • Aktuelles

    Es kann sein, dass die Banklizenz obsolet wird

    03.07.2017 - 

    Mittelfristig werde viel «brachliegendes» Geld in Umlauf kommen, sagt Stephan Zwahlen, CEO der Zürcher Bank Maerki Baumann, im Interview mit finews.ch. Darum sei es so wichtig, die Generation von morgen zu verstehen.

    Interviewter: Dr. Stephan A. Zwahlen / Medium: finews

    Weiterlesen

  • Aktuelles

    Robotik und Industrie

    28.06.2017 - 

    Wird die Welt von Robotern erobert werden? Technologische Innovationen verändern alle Aspekte unserer Lebens. Waren Roboter ursprünglich als Arbeitssklaven konzipiert, sind sie mittlerweile zu viel Höherem berufen. Die vierte industrielle Revolution hat gerade erst begonnen, «Industrie 4.0» lautet der «Megatrend», auch «Internet der Dinge und Dienste» genannt. Künstliche Intelligenz (KI) führt die virtuelle Welt mit der physischen zusammen. Welches Potenzial dahinter steckt und wie in das Thema investiert werden kann, möchten wir Ihnen in unserem Anlagekommentar näher bringen.

    Autor: Reto Cavelti, Investment Management / Medium: Anlagekommentar

    Weiterlesen

Kontakt

Maerki Baumann & Co. AG
Dreikönigstrasse 6
CH‑8002 Zürich
Telefon: +41 44 286 25 25

info@maerki-baumann.ch

Kontakt