Maerki Baumann & Co. AG zum 10. Mal von Elite Report mit «summa cum laude» ausgezeichnet

20.11.2017 – 

Die Zürcher Privatbank Maerki Baumann & Co. AG konnte ihr Top-Rating der Vergangenheit auch für 2018 bestätigen und wurde vom deutschen Elite Report der Vermögensverwalter zum 10. Mal in Folge mit dem Prädikat «summa cum laude» ausgezeichnet. In diesem Jahr belegt Maerki Baumann den 1. Platz unter den Schweizer Banken. Sie hat sich damit ihre Spitzenposition unter den besten Banken im deutschsprachigen Europa gesichert.

Autor: Maerki Baumann / Medium: Medienmitteilung

Maerki Baumann vermochte ihre starke Position der vergangenen Jahre gezielt auszubauen und hat in diesem Jahr zum 10. Mal in Folge die Höchstwertung «summa cum laude» erhalten. Der Elite Report der Vermögensverwalter untersuchte mehr als 360 Banken und Vermögensverwaltungsspezialisten aus der Schweiz, Deutschland, Österreich, Luxemburg und dem Fürstentum Liechtenstein. Die Testergebnisse wurden auf der Grundlage eines Fragebogens zur Unternehmung, mittels Testbesuchen («Mystery Shopping») sowie einer Befragung von ausgewählten Referenzkunden erhoben. Bei der Beurteilung wurden Kriterien wie Kundenorientierung, Beraterqualität, Service, Preis-Leistungsverhältnis, Produkttransparenz, Expertise und Individualisierungsgrad verwendet.

Die Jury des Fachmagazins Elite Report hat am 20. November 2017 zur Preisverleihung nach München eingeladen. Die Auszeichnung nahmen die Geschäftsleitungsmitglieder Lukas S. Risi, Robert Simoni und Dr. Alexander Ising persönlich entgegen. Dr. Stephan A. Zwahlen, Vorsitzender der Geschäftsleitung zeigt sich erfreut: «Die erneute Auszeichnung ist eine schöne Bestätigung für unser Bestreben, die Dienstleistungen entlang der Bedürfnisse unserer Kundinnen und Kunden laufend weiterzuentwickeln. So zum Beispiel über unsere neuartige Modulare Anlagelösung, mit der wir die Vorzüge professioneller Vermögensverwaltung und individueller Beratung kombinieren.»

Maerki Baumann & Co. AG – Privatbank

Die Privatbank Maerki Baumann & Co. AG mit Sitz in Zürich wurde 1932 gegründet. Sie konzentriert sich auf ihre Kernkompetenzen in der Anlageberatung und Vermögensverwaltung sowie in der Betreuung unabhängiger Vermögensverwalter. Das Traditionshaus differenziert sich als langfristig orientiertes, nicht-börsenkotiertes Familienunternehmen. Die auf Unabhängigkeit, Sicherheit und Transparenz ausgerichtete Anlagephilosophie zeigt sich im Verzicht auf eigene Produkte, in der sehr soliden Eigenkapitalbasis sowie in der gut nachvollziehbaren Bankleistung. Mit ihrem modularen Anlageansatz unterstreicht die Privatbank ihren Anspruch, Bewährtes mit Neuartigem zu verbinden. Maerki Baumann verwaltet derzeit Vermögen von rund 7 Milliarden Euro, wovon 85 Prozent aus dem Geschäft mit Kunden aus der Schweiz und Deutschland stammen.

Verwandte Inhalte

Medienkontakt

Dr. Stephan A. Zwahlen
Vorsitzender der Geschäftsleitung

Tel: +41 44 286 25 25
E‑Mail: stephan.zwahlen@maerki-baumann.ch